Naturheilkundliche Erste Hilfe

  • Liste der häufigsten (über 1000) Symptome und Beschwerden von A-Z und über 500 Essenzen
  • Therapien
  • Herstellung
  • Bezugsquellen
Preis: 19,99 € incl. MwSt.
Taschenbuch bei Amazon kaufen

Naturheilkundliche Erste Hilfe

  • Liste der häufigsten (über 1000) Symptome und Beschwerden von A-Z und über 500 Essenzen
  • Therapien
  • Herstellung
  • Bezugsquellen
Preis: 9,99 € incl. MwSt.
Ebook jetzt bei Amazon kaufen

Welche Fragen beantwortet das Buch?

  • Welche Heilmittel gibt es für meine Beschwerden?

    In der Liste der häufigsten Beschwerden / Krankheiten finden Sie die geeigneten Heilmittel. Insgesamt sind über 1000 Krankheiten bzw. Beschwerden aufgeführt, die mit über 500 pflanzlichen Heilmitteln gelindert und gut therapiert werden können. Ein Heilversprechen kann aus rechtlichen Gründen natürlich nicht abgegeben werden.

  • Wie, d.h. mit welchem Verfahren werden die Heilmittel hergestellt und wie sind sie anzuwenden?

    Bei den zu den Beschwerden gefundenen Heilmitteln ist weiterhin das wirksamste Herstellungsverfahren (entsprechend der verschiedenen Therapien) genannt. So optimiert man die Heilwirkung (und gewinnt Einblicke in deren Herstellung).

Mehr Infos zu Deinem Buch

Das Buch zeigt in tabellarischer Form die Beschwerden von A-Z und die dazugehörenden Heilmittel der wirksamsten Verfahren und Therapien der Phytotherapie, nämlich Spagyrik, Spenglersan-, Gemmo- und Entoxin-Therapie. Es ist damit eine erste Hilfe für jedermann.

 

Es ersetzt nicht die Behandlung durch einen Arzt / Heilpraktiker, sondern will aufzeigen, wie man mit nebenwirkungsfreien und kostengünstigen Heilmitteln die Selbstheilungskräfte des Körpers auf natürliche Weise stimulieren und so eine spürbare Linderung herbeiführen kann.

Inhalt

♦ Spagyrik

♦ Spenglersane

♦ Entoxin-Therapie nach Dr. Kleine

♦ Phytotherapie

♦ Gemmotherapie

♦ Symptome und Beschwerden und die geeigneten Heilmittel

♦ Liste der Apotheken

 

Über die Autorin

Aufgrund meiner Erfahrungen im Studium der Pharmazie gewann ich die Einsicht, dass sehr häufig klassische biochemische Therapiemethoden viel zu früh eingesetzt werden und eine Kaskade von Nebenwirkungen auslösen, die in einem Teufelskreis enden.

Titel: Heilpraktiker

Ausbildung: Heilpraktikerin mit Fortbildungen in Spenglersan- und Entoxin-Therapie, Frauenheilkunde, bioidentische Hormontherapie, Kinderheilkunde, Phytotherapie, Spagyrik, Gemmotherapie, Wechseljahre-Therapie, Psychotherapie